Trevira CS - Brandschutz im internationalen Schienenverkehr

DER STOFF, DER DESTINATIONEN VERBINDET

Wie in allen Transportmitteln herrschen auch im internationalen Schienenverkehr besondere Anforderungen an den Brandschutz. In den letzten Jahren zeichnet sich zusätzlich die Entwicklung ab, die Inneneinrichtung der Passagierwagen in anspruchsvollem Design zu gestalten. Zum einen, um eine komfortablere Umgebung zu schaffen, zum anderen, um mit bestimmten Gestaltungselementen dem Trend der Individualisierung nachzukommen. Immer öfter fließen inzwischen auch Anregungen aus dem Objektbereich bei der Gestaltung des Innenraumes ein. Dabei wird der Gesamteindruck der Passagier- und Gastronomieräume auf Schienen zu einem großen Teil vom Einsatz der Textilien geprägt. Schwer entflammbare Trevira CS Stoffe erfüllen hier die Anforderungen an Sicherheit und Design.

Einsatzbereiche

  • Sitzbezüge
  • Kopfstützen
  • Nackenkissen
  • Gardinen
  • Sonnenschutz
  • Bettwaren in Schlafwagen

Sicherheitsstandards

  • Trevira CS Textilien erfüllen die Brandschutznormen im internationalen Schienenverkehr.

Materialeigenschaften

  • permanent schwer entflammbar ohne zusätzliche Ausrüstungsmittel
  • gute Verarbeitungseigenschaften
  • hohe Lichtechtheit und Farbbrillanz
  • hohe Scheuerfestigkeit
  • hohe Strapazierfähigkeit ermöglicht eine lange Lebensdauer der Polsterstoffe
  • perfekter Sitzkomfort bei Polsterstoffen durch hohe Atmungsaktivität und guten Feuchtetransport
  • hautfreundlich
  • pflegeleicht, knitterarm und maßstabil
  • chemische Reinigung möglich
  • einfache Fleckentfernung bei Möbelbezugsstoffen
  • große Palette an schwer entflammbaren Fasern und Garnen bietet unbegrenzte Möglichkeiten zur Umsetzung von innovativen Ideen im Stoffdesign 
  • im Vergleich zu anderen Materialien bieten Trevira CS Textilien ein hohes Gewichteinsparungspotenzial
  • in Falten gelegte Gardinen behalten auch nach vielen Waschzyklen ihre Form

Nachhaltigkeit

  • kurze Waschzyklen bei niedrigen Temperaturen sparen Wasser, Waschmittel und Energie
  • Trevira Fasern und Garne sind nach STANDARD 100 by OEKO-TEX® zertifiziert (höchste Einstufung - auch für Babyartikel geeignet)
  • keine umweltbedenkliche Flammschutzimprägnierung notwendig 
  • kein Verlust der schwer entflammbaren Eigenschaften durch Wäsche, Gebrauch und Alterung
  • recyclingfähig

Ihr Ansprechpartner

Ich helfe gerne weiter.

Petra Kruecken

Manager Trademark Service & Business Development Trevira CS

Trevira GmbH

Philipp-Reis-Straße 4

65795 Hattersheim

Deutschland