Antimikrobielle Fasern

Hygiene kennt keine Kompromisse

Antimikrobielle Fasern von Trevira in Standard- und flammhemmender Ausführung bieten den entscheidenden Mehrwert in puncto Funktionalität: Der auf Silber basierende antimikrobielle Wirkstoff ist im Faserpolymer fest verankert − im Unterschied zu nachträglich behandelten oder mit stark migrierenden Substanzen ausgerüsteten Produkten.

Die Wirkungsweise bleibt daher ein Leben lang erhalten − ein hochrelevanter Aspekt in allen Bereichen der Gesundheit und Hygiene, in denen die antimikrobielle Funktion lebenswichtig ist, aber tagtäglich höchsten Belastungen ausgesetzt ist. Die Wirkstoffe sind nicht auswaschbar und hemmen sowohl das bakterielle Wachstum auf der Faser als auch die mikrobielle Geruchsentwicklung. Die Hautflora bleibt vollkommen unbeeinträchtigt. 

Produktpalette

Unsere Faserproduktion stellt Ihnen eine extrem breite und tiefe Produktpalette zur Verfügung. Die Fasern für Ihre individuelle Anwendung können selbstverständlich im Detail maßgeschneidert produziert werden. Die nachfolgenden Angaben zeigen lediglich die Bandbreite unseres Potenzials in der Faserproduktion:   

Faserfeinheit: von 1,7 dtex (Mikrofasern) bis 6,7 dtex 
Faserschnittlänge: von 38 mm bis 80 mm
Faserprofil: rund

Lieferformen & Verpackungen

Flocke, Ballen

Markenqualität für ein Plus an Sauberkeit und Frische: Trevira Bioactive

Unsere Qualitätsmarken für permanent antimikrobielle Stoffe und Anwendungen

Mehr erfahren

Ihr Ansprechpartner

Ich helfe gerne weiter.

Stephan Schuch

Product Manager

Trevira GmbH

Philipp-Reis-Straße 4

D-65795 Hattersheim

Deutschland