Heimtextilien von Trevira – funktionelle Eigenschaften für textile Flächen

Trevira Heimtextilien sind in allen Anwendungsbereichen der textilen Innenausstattung zu finden.
Allen Textilien gemeinsam sind die permanenten funktionellen Eigenschaften, die fest in den Trevira Fasern und Garnen verankert sind und den textilen Flächen unterschiedliche Funktionen verleihen.

Trevira CS

Die flammhemmenden Trevira Faser- und Garntypen stellen sicher, dass Trevira CS Einrichtungsstoffe alle wichtigen internationalen Brandschutznormen erfüllen. Sie haben sich mittlerweile als Standard im Objektbereich etabliert.
Wie Trevira CS funktioniert

Trevira CS Bioactive

Auch die Kombination unterschiedlicher Funktionen ist möglich. Trevira CS Bioactive Stoffe erfüllen die Anforderungen an vorbeugenden Brandschutz und an eine erhöhte Sauberkeit gleichermaßen.
Wie Trevira CS Bioactive funktioniert


Bettausstattungen und Haustextilien

Trevira Home

Pflegeleicht, formstabil und strapazierfähig – dies sind die Eigenschaften, die Heim- und Betttextilien der Marke Trevira Home auszeichnen.

Trevira Bioactive

Textilien mit antimikrobieller Ausstattungsvariante verbessern die Sauberkeit. Trevira Bioactive ist ideal für die Ausstattung von Kranken- und Pflegebereichen. Darüberhinaus sind sie besonders geeignet als Basis für Haustextilien wie Handtücher und Bademäntel.

Trevira CS Net

Die weltgrößte Online-Stoffbibliothek für Sicherheitstextilien mit Herstelleradressen und Kollektionen.
Zum Trevira CS Net

Downloadcenter

Besuchen sie unser Downloadcenter mit vielen Broschüren, Zertifikaten und Vorträgen.
Zum Downloadcenter

Trevira ist Mitinitiator und Gründungsmitglied der Initiative Textile Räume e.V.